Jahresfahrt 2023

Für dieses Jahr hat der Vorstand des Kneippvereins Sulzbach ein herrliches Ziel für seine Jahresfahrt ausgesucht: den Wörthersee in der „Karibik der Alpen“. Die Fahrt findet statt von Sonntag, dem 21. Mai bis Sonntag, dem 28. Mai und bietet wie immer viel Spaß und interessante Ausflüge. Wir wohnen sieben Tage im 4-Sterne „Dermuth Hotel Pörtschach“, das nur wenige Minuten vom traumhaften Wörthersee entfernt liegt. Von hier starten wir zu außergewöhnlichen Ausflügen.

Eine Zusammenfassung unseres Kursangebots

Wenn die ganzen Feiertage vorbei sind und der geregelte Alltag wieder in unser Leben zurückgekehrt ist, dann ist die Zeit gekommen, die guten Vorsätze, die man vielleicht über den Jahreswechsel gefasst hat, in die Tat umzusetzen. Falls einer der Vorsätze war, sich im neuen Jahr mehr zu bewegen, hat der Kneipp-Verein Sulzbach ein breit gefächertes Angebot an Bewegungskursen.

Kinderferienfreizeit im Salinenpark

Auf Anfrage von Sigrid Weber vom Förderverein Goldene Au war der Teamvorstand des Kneipp-Vereins Sulzbach gerne bereit, im Rahmen der Kinderferienfreizeit, seine Wassertretanlage im Salinenpark für die Kinder zu öffnen. Insgesamt hatten sich 25 Kinder für dieses alljährlich stattfindende Programm gemeldet und gleich am ersten Tag (9. August 2022) waren sie dann im Salinenpark unterwegs.

Mit dem Kneipp-Verein an die Mosel

Der Vorstand des Kneippvereins Sulzbach plant für Freitag, den 22.04.2022, eine Tagestour zuerst nach Bernkastel-Kues und dann nach Koblenz. In dem malerischen Städtchen mit dem historischen mittelalterlichen Marktplatz haben wir genügend Zeit zum Bummeln und ausreichend Gelegenheit zum Mittagessen.

Wiederbeginn der Kurse

Der Teamvorstand des Kneippvereins Sulzbach hat beschlossen, ab Montag, dem 7. März 2022, wieder den Kursbetrieb in den Hallen zu starten – unter den geltenden Regeln der aktuellen Rechtsverordnung und mit einem angepassten Hygienekonzept. Die Kurse im Freien sind schon länger wieder aktiv.

Der Kneipp-Verein Sulzbach lässt seine Kurse weiterhin ruhen

Zum Jahreswechsel waren wir noch zuversichtlich, dass wir bald wieder mit dem Kursbetrieb beginnen können. Als jedoch mit der Ausbreitung der Omikron-Variante die Infektionszahlen in noch nie da gewesene Höhen stiegen, mussten wir leider unser Vorhaben aufgeben. Die Vernunft gebietet, noch etwas zu warten, wenn auch der Wunsch bei Vielen vorhanden ist, wieder in der gewohnten Gemeinschaft trainieren zu können.

Erste gemeinsame Radtouren

Das Vorhaben, eine Fahrrad-Gruppe beim Kneipp-Verein Sulzbach zu gründen, ist auf reges Interesse gestoßen. Insgesamt haben sich bis jetzt neun Frauen und drei Männer gemeldet, die gerne in einer Gruppe leichte Touren in der näheren Umgebung unternehmen wollen.